Marco Klass
Blog & Logistik

DHL Express bietet in Großbritannien eine Live-Kartenansicht an

Beim Verfolgen eines DHL Express Pakets nach England wurde über die On Demand Delivery - dem Portal für Änderungswünsche bei DHL Express eine Mitteilung über den Standort des Fahrers gesendet.

Der Link in der Mail führte zur ODD, in der eine Karte mit Standort des Fahrers und der Lieferadresse eingeblendet wurde. Auch ein zweistündiges Zeitfenster in dem die Zustellung erfolgen soll wurde angegeben. Das Besondere dabei war, dass das Fahrzeug sich Live auf der Karte bewegte. Dies ist in allen anderen Fällen nicht der Fall. Es wird sonst immer nur der einzelne Stop des Fahrers angezeigt. Bei DHL Express UK konnte auch die Fahrt zwischen den Stopps eingesehen werden.

Kartenansicht der Zustellung einer DHL Express Sendung in Großbritanien

Fraglich bleibt wie DHL Express diese Live-Kartenansicht verarbeitet, wenn der Express Kurier einen Abholauftrag bekommt und sich daduch die Zustellung verschieben muss. Bei DHL Express ist es möglich, dass Kunden bis zu einer gewissen Uhrzeit (z.B. 15:30 Uhr) eine Abholung buchen, damit sie taggleich ausgefürt wird und die Sendung noch am Abend in den Sortierprozess eingeht.

E-Mail
Anruf
Instagram