Marco Klass
Blog & Logistik

Hermes Servicepartner

Dort werden die Pakete an sogenannte "Servicepartner" (Subunternehmer) übergeben. Immer wieder wird über schlechte Arbeitsbedingungen bei den Servicepartnern berichtet. So auch im NDR: Dort hieß es: "System Hermes: Günstige Pakete nur mit Lohntricks?" [Artikel]

Hermes lässt seine Servicepartner seit 2012 von SGS-TÜV Saar zertifizieren. Dazu sagt Dirk Schmidt, Projektleiter, Certification and Business Enhancement der SGS-Gruppe Deutschland, die die Prüfung durchführt: "Bei den Audits nehmen unsere Experten vor Ort bei den einzelnen Servicepartnern umfangreiche Betriebsprüfungen vor. Diese sind sehr detailliert und dauern mehrere Stunden. Schwerpunkt ist die Kontrolle relevanter Unterlagen zu den Themen Beschäftigung und Dienstleistungsmanagement. Diese Dokumente müssen sowohl in sich stimmig sein als auch im Abgleich mit anderen Unterlagen

Ein Beispiel: Unsere Auditoren kontrollieren die Arbeitsverträge der Zusteller, die Anmeldung bei den Sozialversicherungen und die Aufzeichnungen der Arbeitszeiten. Diese gleichen sie in so genannten Cross-Check mit den Scannerdaten der Auslieferungen ab sowie mit Lohnabrechnungen, Überweisungsnachweisen oder Barzahlungsquittungen."

E-Mail
Anruf
Instagram