Marco Klass
Blog & Logistik

Das Unternehmen FedEx

1971 gründete Frederick W. Smith das Unternehmen in Little Rock (Arkansas, USA). Heute sitzt Federal Express Corporation Inc (offizieller Name) in Memphis (Tennesseee, USA).

FedEx kaufte einige Unternehmen auf. Unter anderem die Us-amerikanische Kette Kinko´s. Diese stellt Druck-, Kopier- und Bindedienste. FedEx nannte das Unternehmen FedEx Kinko´s.

Für Aufsehen sorgte am 4. Juni 2006 ein Gerichtsurteil aus den USA. Zwei aus dem Libanon stammende Fahrer erhielten wegen Diskriminierung ihrer Vorgesetzten umgerechnet 47 Millionen Euro Schadensersatz.

FedEx´s Drehkreuze:

Neben dem Heimatflughafen Memphis bestehen weitere Drehkreuze:

E-Mail
Anruf
Instagram