Marco Klass
Blog & Logistik

DHL Sendungsverfolgung

Mit der Track&Trace Sendungsverfolgung von DHL Paket kann man siene Sendungen von der übergabe an DHL bis zum Empfänger verfolgen.

Dabei bedeutet der Status "Die Sendung wurde von DHL bearbeitet und wird für den Weitertransport in die Region des Empfängers vorbereitet." bzw. "Die Sendung ist in der Region des Empfängers angekommen und wird im nächsten Schritt zur Zustellbasis transportiert.", dass die Sendung in einem Paketzentrum bearbeitet wurde.

Von dort aus wird es in die zuständige Zustellbasis transportiert. Diese ist in der Sendungsverfolgung unter der Meldung "Die Sendung wird zur Verladug in das Zustellfahrzeug vorbereitet." sichtbar. Hierbei ist es wichtig, dass die Sendung in einer mechanischen Zustellbasis (MechZB) sortiert werden. Dort befindet sich ein Scanner. In den manuellen Zustellstützpunkten, die oftmals bei Verbundzustellungen (Brief und Paket) wird das Paket nicht gescannt. Der nächste Scan erfolgt erst wenn der Zusteller das Paket in sein Fahrzeug läd.

Im Ausnahmefall erscheint der Status "Die Sendung wurde leider beschädigt und muss neu verpackt werden. Wir informieren Sie hier über den nächsten Schritt." dies bedeutet, dass die Sendung während des Transports bzw. im Paketzentrum beschädigt wurde. Dann erfolgt an einer speziellen Stelle im Paketzentrum die Nachverpackung. Das kann 1 bis 3 Tage (bei leicht beschädigten Sendungen) oder durchaus länger Dauern (normalerweise wenn die Sendung stark beschädigt wurde; dann erfolgt oft die Rücksendung an den Absender).

Sobald das Paket zugestellt wurde kann man den Namen des Empfängers und desjenigen sehen, der es angenommen hat.

DHL SendungsverfolgungBeispiel einer DHL Sendungsverfolgung

Altes Design der Sendungverfolgung

E-Mail
Anruf
Instagram