Marco Klass
Blog & Logistik

Hermes ist eine 100-prozentige Tochter der Otto Group. Hermes Europe ist die Dachgesellschaft der verschiedenen Unternehmen.

Die Hermes Germany GmbH (kurz: HG) mit Sitz in Hamburg ist für Deutschland verantwortlich. Neben dem Paketgeschäft bietet Hermes mit dem Hermes Einrichtungs Service (Hermes Einrichtungs Service GmbH & Co. KG (kurz: HES)) die Lieferung von Möbeln oder anderen großen Gegenständen im Zwei-Mann-Handling an. Ein witeres Gebiet ist Fulfillment (die Einlagerung, das Komissionieren, Verpacken und Versenden von Waren im Kundenauftrag). Vor HG nannte sich Hermes "Hermes Logistik Gruppe Deutschland GmbH" (kurz: HLGD).

Im Rest Europas ist Hermes in Österreich, Italien, Frankreich und Russland verteten.

In Österreich (Hermes Logistik GmbH & Co KG) betreibt Hermes über 1600 PaketShops. Allerdings werden die Pakete an die Österreichische Post AG für die Zustellung übergeben. Diese ist also auch für Hermes-Sendungen aus Deutschland der Kooperationsparter

Hermes Ltd. ist der brittische Teil des Unternehmen. Im Jahr 2000 wurde es von Speedlink & Direct Line und Otto UK gegründet. In Großbritanien betreibt Hermes 4500 PaketShops. Auch Kunden in Nordirland, den Kanalinseln und der Isle of Man werden beliefert. Hermes hat Redcats UK und TNT Post UK gekauft. Dadurch wurde das Zustellgebiet erheblich vergrößert.

Hermes-Porta a Porta S. p. A. betreibt in Italien 3 Niederlassungen und mehr als 35 Depots. Das Zustellgebiet ist in die drei Teile Nord, Süd und Ost aufgeteilt. Subunternehmer stellen die Pakete meist an Privatpersonen zu (B2C). Hermes Europe und Swiss Post-Porta a Porta S. p. A. kooperieren in Italien.

Ein Gemeinschaftsunternehmen von DPD und Hermes Europe betreibt Hermes Russland. Das Logistikzentrum der Otto Group dient als Umschlagbasis in Twer (Тверь). Die Zustellung erfolgt über die eigenen PaketShops oder den Kooperatiopnsparter
Potschta Rossii (Post Russland).

Wie arbeitet Hermes?

Hermes übernimmt das Paket nach der Abgabe im Paketshop und bringt es in die nächste Niederlassung. Von diesem Vierteilzentrum fährt ein großer LKW in das nächste Hermes Logistikzentrum. Hier werden die Pakete mit denen aus den anderen kleineren Umschlagdepots sortiert und in die Ziel-Niederlassung von Hermes gebracht. Anschließend übergibt Hermes die Sendung an den Servicepartner (Subunternehmer) für die Zustellung an der Haustür. Bei einer Zustellung im Hermes Paketshop behält Hermes die Sendung und übergibt sie an den Shop.

  

Wie lange dauert ein Hermes Paket?

Die durchschnittliche Lieferzeit beträgt bei Hermes 1 bis 2 Werktage (Montag bis Samstag). Diese Lieferfrist gilt bei Paketen innerhalb Deutschlands. Eine Lieferzeit von mehr als 2 Werktagen kann bei weiten Entfernungen vorkommen, zum Beispiel von München nach Hamburg. Als Kunde hat man bei Hermes kein Recht, Hermes für Verspätungen haftbar zu machen. 1 bis 2 Tage sind nur die durchschnittliche Lieferzeit. Theoretisch kann sich Hermes auch 2 Wochen Zeit lassen, ohne dass man als Kunde Schadenersatz fordern kann.

  

Was ist ein Werktag bei Hermes?

Hermes liefert von Montag bis Samstag. Diese Tage gelten als Werktage. Sonntage und Feiertage werden in die Lieferfristen bei Hermes nicht einberechnet.

Vorsicht: Hermes Servicepartner haben den Ruf langsamer zu sein. Es kann zu Verzögerungen bei der Zustellung kommen, z.B. bei einer zu späten Übergabe von Hermes an den Subunternehmer.

 

Wie lange fährt Hermes samstags aus?

Wenn Sie am Samstag ein Paket erwarten, können Sie die Sendungsverfolgung in der Hermes-Smartphone-App oder auf der Hermes-Website nutzen. Sobald der Status „Die Sendung befindet sich in der Zustellung.“ erscheint, kann mit der taggleichen Lieferung gerechnet werden.

Meiner Erfahrung nach arbeiten Hermes-Zusteller an Samstagen nicht länger als bis 19 oder 20 Uhr. Schafft ein Zusteller seine Ausliefertour nicht komplett, erscheint am Ende der Arbeitszeit eventuell ein vorgetäuschter Zustellversuch („Kunde nicht angetroffen“). Manche Zusteller tun das, um keinen Ärger mit dem Chef zu bekommen.

myhermes.de Kundennummer

Kunden, die sich auf myhermes.de registrieren erhalten eine 10-stellige Kundennummer. Mit dieser Nummer können sie den Service WunschZustellung nutzen. Dieser bietet folgende Möglichkeiten:

  • WunschTag
  • WunschPaketShop
  • WunschNachbar
  • WunschAblageort

Vorraussetzung war früher, dass die Kundennummer im Adresszusatz-Feld angegeben ist.Seit ca. 2 Jahren kann jede Sendung umgeleitet werden.

Servicepartner

Hermes betreibt ca. 50 Depots neben den Logistikcentren. Dort werden die Pakete an sogenannte "Servicepartner" (Subunternehmer) übergeben. Immer wieder wird über schlechte Arbeitsbedingungen bei den Servicepartnern berichtet. So auch im NDR: Dort hieß es: "System Hermes: Günstige Pakete nur mit Lohntricks?" [Artikel]

Hermes lässt seine Servicepartner seit 2012 von SGS-TÜV Saar zertifizieren. Dazu sagt Dirk Schmidt, Projektleiter, Certification and Business Enhancement der SGS-Gruppe Deutschland, die die Prüfung durchführt: "Bei den Audits nehmen unsere Experten vor Ort bei den einzelnen Servicepartnern umfangreiche Betriebsprüfungen vor. Diese sind sehr detailliert und dauern mehrere Stunden. Schwerpunkt ist die Kontrolle relevanter Unterlagen zu den Themen Beschäftigung und Dienstleistungsmanagement. Diese Dokumente müssen sowohl in sich stimmig sein als auch im Abgleich mit anderen Unterlagen

Ein Beispiel: Unsere Auditoren kontrollieren die Arbeitsverträge der Zusteller, die Anmeldung bei den Sozialversicherungen und die Aufzeichnungen der Arbeitszeiten. Diese gleichen sie in so genannten Cross-Check mit den Scannerdaten der Auslieferungen ab sowie mit Lohnabrechnungen, Überweisungsnachweisen oder Barzahlungsquittungen."

Hermes Logistik-Centren (LC)

In Deutschland werden derzeit folgende Logistik-Centren betrieben:

Ort

Eröffnung

Sortierhöhe

Hückelhoven

2007

22000 Pakete/Std.

Friedewald

24. April 2009

ca. 280000 Pakete/Tag

Langenhagen

Dezember 2010

25000 Pakete/Tag

Altenkunstadt



Haldensleben

[Fullfilment]

300000 Pakete/Tag

Bad Rappenau

Mai 2017

200000 Pakete/Tag

Mainz

November 2017

230000 Pakete/Tag

Brandenburg / Berlin-Südwest (in Ketzin)

Dezember 2017

250000 Pakete/Tag (max. 25000 Pakete/Stunde)

Graben

15. Februar 2018

100000 Pakete/Tag (max. 13000 Pakete/Stunde)

Hamburg

28. Februar 2019 (in Betrieb seit 1.4.19)

>100000 Pakete/Tag

Leipzig (in Kabelsketal)

Mai 2019

200000

Greven

im Bau



Fullfilment


Ansbach

Anfang 2020


Ohdruf

1.10.1993 von OTTO

15000000 Sendungen/Jahr

Löhne

Juni 2016

ca. 30.000 Großstücksendungen/Tag

Haldensleben (s.oben)



Logistikcentrum Langenhagen

Das Lokistkcentrum Langenhagen (bei Hannover) ist eins von neun Hermes LCs. Im Centrum ist auch die Regionale Hermes Niederlassung Hannover integriert. Hier werden seid Dezember 2010 täglich 250.000 Pakete sortiert. In der Weihnachtszeit sind es noch mehr. Auf zwei Kippschalen-Sortern werden die Pakete in zwei Schichten sortiert. Am Standort sind 200 Mitarbeiter beschäftigt (100 Pro Schicht). Außerdem ist der Vertrieb für die Region Hannover hier stationiert.  Das Gebeude hat eine Fläche von 10.500m² auf einem 80.000m² großen Gelände.

In diesem Artikel gibt es weitere Informationen über das LC 

Android App

Im Google Play Store bietet Hermes eine eigene App. Darüber können Kunden den mobilen Paketschein erstellen, den Paketpreis ermitteln, PaketShops finden sowie die Sendungsverfolgung nutzen.


 

Hermes Webseiste

Hermes-Song

Wie fast jeder Paketdienst hat Hermes auch einen eigenen Song

 









 
E-Mail
Instagram